Mittwoch, 5. April 2017
Kinderartikelbörse Treff junger Eltern

Kinderartikelbörse Frühling / Sommer

09.00 – 11.00 Uhr  Annahme

14.00 – 16.00 Uhr  Verkauf mit Kaffeestube

Mehr Informationen unter:  frauengemeinschaft-unteraegeri.ch

 

_______________________________________________________________________________

 

 

Donnerstag, 06. April 2017
Bliss - Mannschaft

BLISS – A CAPPELLA Band – kommt zum dritten Mal in die AEGERIHALLE. Sie bringen ihr neustes Programm MANNSCHAFT (Bizeps, Bier und Haarausfall) mit.

 

Was bewegt den Mann von heute? Sind es noch immer Fussball, Bier und Sex? Oder ist ein echter Mann nur, wer Vollbart trägt, Zigarren raucht, pokert und ein Haus gebaut hat? Fest steht: Die Anforderungen an den Mann ändern beinahe so schnell wie Frauen ihre Meinung. Und die Schuld daran tragen nicht etwa diese, sondern die Männer selbst. Sie verdrängen ihr Alter, färben die Haare, rasieren die Brust, absolvieren den Iron Man, fahren Fahrräder mit nur einem Gang, brauen Bier, mähen den Rasen, spielen Golf, wechseln Windeln, pflanzen Bäume und dabei – ja dabei fehlt ihnen schlicht die Zeit für das Wesentliche, nämlich für sich selber.

 

Bliss schauen in ihrem neusten Bühnenprogramm „MANNSCHAFT“ der Realität des Mann-Seins ins Auge. Selbstironisch und schonungslos offen gewähren die fünf Männer ungewohnt tiefe Einblicke in die eigene Biografie und liefern Antworten auf Fragen, die so noch nie gestellt wurden.

Ein unterhaltsamer Abend erwartet Sie – schenken Sie sich dieses Vergnügen:

 

Beginn: 20.00 Uhr
Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie unter Bliss.


________________________________________________________________________________________

 

 

Freitag, 07. April 2017
Swiss Army BrassBand

„Tournee de la paix“ - Kurz vor Ostern begibt sich die Swiss Army Brass Band auf ihre Tournee durch alle vier Landesteile der Schweiz. In Unterägeri konzertiert die 35-köpfige Band am 7. April 2017. Highlights dieser einmaligen Tournee sind die Uraufführung von «JONAS», einer Komposition, in der es um den Einsatz für Glück und Frieden geht sowie der zweite Konzertteil, der unter der Leitung des englischen Stardirigenten Professor Nicholas J. Childs steht.

Den ersten Konzertteil prägt die Erstaufführung von «JONAS», die unter der musikalischen Leitung von Major Fabrice Reuse steht. Das Originalwerk des Westschweizer Komponisten Jean-François Michel stellt den Lauf des Lebens von Jonas dar, das Leben eines Menschen, der sich entschieden hat, Soldat zu sein und der sich vor allem für Glück und Frieden einsetzt. Die Swiss Army Brass Band wird gesanglich vom Opernsänger Stephan Imboden begleitet. «Meines Wissens gab es die Kombination, dass ein klassischer Sänger eine Brass Band begleitet, noch nie. Ich freue mich auf diese Zusammenarbeit und die Uraufführung von 'JONAS'», erzählt Major Fabrice Reuse, der mit der «Tournee de la Paix» einen glanzvollen Schlusspunkt seiner Karriere als Milizoffizier setzt.

Der zweite Teil des Konzertes steht unter der Leitung des englischen Gastdirigenten Professor Nicholas J. Childs. Sie werden unter anderem das Höchstklasswerk «Metropolis 1927» des britischen Komponisten Peter Graham spielen. Weiter auf dem Programm steht ein Cornet-Solo des jungen Wallisers Vincent Bearpark, der nicht nur in der Militärmusik hohe Anerkennung geniesst.

Beginn 19.30 Uhr, ca. 2 Std.
Türöffnung: 18.45 Uhr

Eintritt frei, Platzreservation erwünscht
Platzreservation: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel 058 464 78 21

Kompetenzzentrum Militärmusik, militaermusik.ch

 ________________________________________________________________________________________

 

Samstag, 6. Mai 2017
Flohmarkt der Pfadi Morgarten

09.00 - 16.00 Uhr Verkauf

Infos: Pfadi Morgarten

 

___________________________________________________________________________

 

Sonntag, 7. Mai 2017
Pirmin Huber's Ländlerorchester
mit "Feeling"

Pirmin Hubers Ländlerorchester mit der Ländlersinfonie „Feeling“ ist ein Werk, gespickt mit originellen Ideen und überraschenden Elementen aus Jazz, Pop und Rock, verbunden zu einem orchestralen Ganzen, zu einem ganz besonderen Klangerlebnis.

„Feeling“ ist angefüllt mit Highlights. Das Werk zeichnet sich durch ein Wechselspiel von verfremdeten Elementen, die zum konzentrierteren Hinhören auffordern, einhüllenden Klangwolken und eingängigen Melodien aus. Die tiefe Verbundenheit mit der Tradition drückt Pirmin Huber dadurch aus, dass er Trychler das musikalische Ereignis einläuten und am Schluss wieder ausläuten lässt, besonders aber durch archaische Jüüze, die er immer wieder im Werk eingebaut hat. In diesem Part brilliert der Muotathaler Naturjuuzer Benny Betschart mit seiner hellen, klaren Stimme, mit der er die archaischen Elemente der Musik zum Ausdruck bringt. Zu den
Highlights zählen auch die wechselnden Lead-Instrumente. Auf der Bühne wirken elf
Musiker mit

16.15 Uhr Türöffnung und Barbetrieb
17.00 Uhr Beginn

Eintritt CHF 25.00 / 15.00 (Lernende / Studierende)

Vorverkauf/Reservation:
Reisebüro Ägerital, Zugerstr. 25, Unterägeri, Tel 041 750 24 44


Logo KulturUnteraegeri

 ________________________________________________________________________________________